Einführung

Einführung – Einführung in Gtk_Scrollinglabel

Mitwirkende

  • Scott Mattocks

Beschreibung

Gtk_ScrollingLabel ist eine Klasse zum Erzeugen eines Pseudo-Widgets, mit dem Text innerhalb eines Labels gescrollt werden kann. Der Text im Label kann sich von links nach rechts und von rechts nach links bewegen, sowie zwischen den Labelbegrenzungen hin und her. Die Geschwindigkeit des sich bewegenden Textes kann ebenfalls kontrolliert werden. Genauso existieren Methoden, um die Bewegung zu pausieren oder zu stoppen, wenn der Benutzer den Mauszeiger über dem Label bewegt und erneut zu starten, wenn der Mauszeiger das Label wieder verläßt.

Mit Gtk_ScrollingLabel zu arbeiten ist einfach. Sie benötigen lediglich ein Objekt der Klassen, fügen es einem Fenster hinzu und starten das Scrolling.

Einfache Beispiel

<?php
// Create a Gtk_ScrollingLabel instance.
require_once 'Gtk/ScrollingLabel.php';
$sLabel =& new Gtk_ScrollingLabel('Scrolling Labels Rule!');

// Create a GtkWindow to put the label in.
$gWin =& new GtkWindow;
$gWin->connect_object('destroy', array('gtk''main_quit'));
$gWin->add($sLabel->getWidget());

// Show everything.
$gwin->show_all();

// Start the label and the main loop.
$sLabel->startScroll();
gtk::main();
?>

Gtk_ScrollingLabel (Previous) Returns the full text of the label. (Next)
Last updated: Sun, 19 Dec 2010 — Download Documentation
Do you think that something on this page is wrong? Please file a bug report or add a note.
View this page in:

User Notes:

There are no user contributed notes for this page.