Einführung

Einführung – HowTo für das Suchen&Ersetzen in Dateien

Benutzung

Mit File_SearchReplace können Sie einen Text durch einen anderen in beliebig vielen Dateien ersetzen.

Typische Anwendung

<?php
include 'File/SearchReplace.php' ;
$files = array( "test1.txt",
                
"test2.txt",
                
"test3.txt" ) ;
$ignoreline = array( "#"":") ;
$snr = new File_SearchReplace"Yes""No"$files"/mail/"false,
                            
$ignoreline) ;
$snr -> doSearch() ;
?>

Im Beispiel werden alle Auftreten von Yes durch No ersetzt in den Dateien $files im Verzeichnis /mail/ . Wenn eine Zeile in einer Datei beginnt mit einem der Zeichen in $ignoreline , dann werden mögliche Treffer darin ignoriert.

Sie können eine neue Suche durchführen, ohne ein neues Objekt der Klasse zu erzeugen.

Eine neue Suche durchführen

<?php
...
// string to search
$snr -> setFind"Er") ;
// string to find
$snr -> setReplace"Sie") ;
// look in this files
$snr -> setFiles$files) ;
// look in this directories
$snr -> setDirectories( array( "/neue_briefe/")) ;
// look in the subdirectories too
$snr -> setIncludeSubdirtrue) ;
// ignore lines in the files starting with this chars
$snr -> setIgnoreLines( array( "::""#")) ;
// restart search'n'replace
$snr -> doSearch() ;
?>

Typen von Suchfunktionen

File_SearchReplace unterstützt verschiedene Suchtypen. Der Typ hat Einfluß auf das Format des erforderlichen $find -Parameters.

  • normal - Standard, der einzige Typ, der den $IgnoreLines -Parameter beachtet.

  • quick - benutzt die PHP-Funktion str_replace().

  • preg - benutzt die PHP-Funktion preg_replace().

  • ereg - benutzt die PHP-Funktion ereg_replace()

Um den Typ zu setzen, rufen Sie die Methode setSearchFunction() vor der Methode doSearch() auf.

File_SearchReplace (Previous) constructor (Next)
Last updated: Sun, 19 Dec 2010 — Download Documentation
Do you think that something on this page is wrong? Please file a bug report or add a note.
View this page in:

User Notes:

There are no user contributed notes for this page.